Wärmegedämmte Kabinen

Wärmegedämmte Saunakabinen (auch Saunakabinen in Elementbauweise) bestehen – anders als Massivholzkabinen – aus Fertigelementen mit einem Holzrahmen und einer integrierten Wärmedämmschicht aus Steinwollplatten sowie einer Aluminiumfolie, die als Feuchtigkeitssperre dient.

Für die Innen- und Außenverkleidungen unserer TEKA-Wärmekabinen nutzen wir Profilhölzer aus Polarfichte, Hemlocktanne und Espe. Dabei verwenden wir von TEKA auch für die nicht sichtbaren Außenseiten der Kabine ausschließlich hochwertige Profilhölzer und verzichten auf minderwertige Materialen wie z.B. Spanplatten.

KATALOG BESTELLEN